Asset Tracker

Ihre Maschinen immer im Blick und jederzeit informiert über Ereignisse, die für Ihr Unternehmen relevant sein können – unser erstklassiger Asset Tracker erleichtert Ihnen die Verwaltung Ihrer Maschinen und Geräte und alarmiert Sie bei Diebstahl.

Hauptmerkmale

  • Live-Status
  • Temperatursensoren
  • Einstellbare Übertragung
  • Bewegungsverfolgung
  • Geofencing
  • Selbstladende Batterie
  • Anzeigen
  • Berichte

Ihre Maschinen immer im Blick

Mit der IoT-Plattform von Fleet Complete wissen Sie jederzeit, wo sich Ihre Maschinen und Geräte befinden und was mit ihnen passiert. So können Sie beispielsweise den Kraftstoffstand in den Generatoren prüfen, ohne sich dorthin begeben zu müssen, oder können im Blick behalten, wann Ihre Geräte aufgeladen werden müssen.

Trailer asset behind smartphone of an asset management software, by Fleet Complete.
  • Status in Echtzeit

    Verlassen Ihre Maschinen oder Container einen angewiesenen Bereich, erhalten Sie sofort eine Nachricht.

  • Bedarfsgerechte Abfrage

    Einstellbare Abfragehäufigkeit – stündlich oder täglich. Erhalten Sie automatische Benachrichtungen, wenn Änderungen an einer Maschine oder einem Gerät vorgenommen werden.

  • Bewegungsaktivierte Einstellung

    Bewegungsaktivierte Einstellung: Die Übertragung beginnt und endet zur gleichen Zeit wie die Bewegung.

graphic illustrating the status and location of heavy equipment on asset management software on a tablet.
graphic illustrating an asset moving outside of a job site

Schutz vor Verlust und Diebstahl

Verluste sind in der Regel unvorhersehbar, lassen sich jedoch begrenzen, wenn Sie jederzeit über den genauen Standort und den Betriebsstatus Ihrer Maschinen und Geräte informiert sind – egal ob Container, Trailer, Bobcats oder anderes bewegliches Schwergerät. So können Sie bei unerlaubter Nutzung schnell einschreiten, gestohlene Geräte wiederfinden und dadurch hohe Ersatzkosten sparen.

Schutz Ihrer Ladung

Benachrichtigungen über erhebliche Temperaturschwankungen, Türöffnungen und -schließungen, Trennung vom Stromnetz sowie alle anderen Ereignisse, die gelagerte oder bewegliche Güter beeinträchtigen könnten.

  • Point of Interest

    Bewegt sich eine Maschine aus einem festgelegten Bereich heraus, werden Sie benachrichtigt.

  • Betriebssperre

    Überwachung von Maschinenbewegungen außerhalb der Betriebszeiten.

  • Kraftstoff-Alarm

    Immer informiert, wenn der Kraftstoff unter ein bestimmtes Level sinkt.

vector graphic illustrating a Point of Interest.
Vector graphic illustrating a clock.
graphic illustrating a fuel sensor alert regarding fuel status.

Standortbasierte Regeln

Diese ausgeklügelte, sensorgestützte Funktion ermöglicht Ihnen die Erfassung von Maßnahmen, Situationen und Ereignissen, die für Ihre betrieblichen Abläufe wichtig sind. Sie können die Regeln voll und ganz auf den Bedarf Ihres Unternehmens abstimmen.

Lange Batterielebensdauer

Asset Tracker verfügt über ein integriertes Ladegerät, das die Batterie immer dann auflädt, wenn das Gerät an das Stromnetz angeschlossen ist. Auch bei Minustemperaturen. Über die Ladevorgänge und den Batteriestatus werden Sie automatisch benachrichtigt. Das Gerät arbeitet nach dem aktivitätenbasierten Übertragungsmodus: Übertragen wird nur dann, wenn es etwas zu übertragen gibt. Das maximiert die Batterielebensdauer und ermöglicht so einen längeren Einsatz.

Asset Tracker AT1000 works with Fleet Complete's asset management software.
  • Position

    GPS-Koordinaten Ihrer Maschinen zu bestimmten Zeiten.

  • Benachrichtigungen

    Benachrichtigungen über als kritisch einzustufende Ereignisse.

  • Input

    Sensormessdaten im Detail.

Laptop showing asset management software's position report.
Laptop showing asset management software's alerts report.
Laptop with asset management software showing asset input report.

Berichte

Regelmäßige Erstellung von bedarfsgerechten Berichten zu Management-Zwecken. Automatischer Versand an eine E-Mail-Verteilerliste.