Personal Tracker

Sind Sie für die Planung eines Notfallteams oder einer Polizeitruppe verantwortlich? Arbeitet Ihr Personal allein oder an entfernten Standorten? Sind Ihre Mitarbeiter häufig Gefahren ausgesetzt? Personal Tracker gewährleistet durch nahezu verzögerungsfreies, automatisches Reporting die Sicherheit Ihrer Arbeitskräfte bei gefährlichen Tätigkeiten.

Personal Tracker pointer hardware Fleet Complete

Lückenlose Sicherheit im Einsatz

Personal Tracker von Fleet Complete ist ein ausgereiftes IoT-Produkt, das auf Sensorwerten, Ortungsdaten und Kommunikationstechnologien basiert. Die Überprüfbarkeit der Unversehrtheit von mobilen Arbeitskräften macht Personal Tracker zur perfekten Lösung für Bau- und Installationsfirmen, Einsatzkräfte, Sicherheitsdienste und die Polizei. Das Produkt ermöglicht eine präzise Überwachung von Standorten, Bewegungen, Auffälligkeiten und allgemeinen Aktivitäten wie An- und Abmeldungen.

Notruf

Mit dem Tracker können Alleinarbeiter oder Einsatzkräfte schnell und effizient Notfallsituationen melden. Bei einem Notfall kann der Mitarbeiter einen Panikknopf auf dem Gerät betätigen bzw. wird bei längerer Inaktivität abhängig von der Konfiguration der 3D-Beschleunigungsmessung automatisch eine Unfallmeldung an die Zentrale ausgelöst. Der Notrufsender wird sofort geortet und auf der Karte angezeigt, damit umgehend und effizient Hilfe geleistet werden kann.

Notruf eines Mitarbeiters.
  • Akkuladung

    Abhängig von Sende- und Bewegungshäufigkeit 10 - 24 Stunden Betrieb pro Akkuladung

  • Integration

    Vollständig integrierte, plattformunabhängige Benutzeroberfläche

  • Funktionen

    Meldung von Aufprall, freiem Fall, Bewegung, Stillstand, An- und Abmeldung

10-24 Stunden Batterielaufzeit.
Smartphone, Tablet und PC.
Personal Trackers vielseitige Funktionen.

Funktionsweise

Personal Tracker ist ein kompaktes, leichtes Gerät, das an der Kleidung oder am Gürtel befestigt wird. Es wird durch Bewegung aktiviert, sobald sich die Person zu Fuß oder in einem Fahrzeug auf den Weg macht. Je nach Einstellung wird das Standortsignal alle vier Sekunden oder weniger häufig gesendet. Bei Stillstand wird das Gerät automatisch in den Energiesparmodus versetzt.

Netzwerk

Kommunikation mit einem Backend-Server über 2G/3G-Mobilfunknetze für die Fernüberwachung (OTA).

Netzwerkverbindung.